pula-city-tours.com

Pula
Denkmäler Österreichischer Epoche, Pula K&K Tour - Stadtspaziergang mit Staatlich geprüftem Reiseleiter
Istrien_Flagge

In der 1867 begründeten Doppelmonarchie Österreich-Ungarn war Pola, wie die Stadt damals genannt wurde, Hauptkriegshafen der Marine. Pola wurde als Festung ersten Ranges bezeichnet; auf den Hügeln über der Stadt befanden sich 28 Forts, teilweise mit Panzertürmen. Zwischen der Insel Brioni und dem Festland befand sich der Außenhafen; der eigentliche Hafen war 8,6 km² groß, teils Handels-, teils Kriegshafen. Die Marinesektion des K.u.K. Kriegsministeriums betrieb in Pola von Trocken und Schwimmdocks über die Marineakademie, das Hydrographische Amt, ein Artillerielaboratorium und ein Pulvermagazin bis zum Arsenal (mit 2000 Arbeitern) sämtliche für den Seekrieg wichtigen Einrichtungen. Mit den U-Booten der Monarchie waren auch U-Boote der deutschen Kriegsmarine hier stationiert. Noch heute erinnern viele Denkmäler wie der „K.u.K. Marinefriedhof“ und "Marinekirche" in dem Stadtviertel Stoja, Marine Park, Marine Casino, Admiralat und die Anlagen in der Bucht daneben an diese Zeit.

Reiseleiter_Istrien_Sini
PULA K&K TOUR
Marine_Friedhoff_Pula

Pula K&K tour zeigt Denkmäler Österreichischer Epoche in Pula. Wir beginnen am Marine Friedhoff Pula. Kurzer Spaziergang durch den Friedhoff, dann geht es zu Marine Kirche. Dann gehen wir durch den ehemaligen Maximilians Park neben Marine Kaserne zur Marine Schule. Von dort zum Monte Zaro wo Hidrografischer Institut war und Denkmal gewidmet Vizeadmiral Tegethoff, neben Sternwarte zum Marine Casino und Offiziersvilla, und dann zur Markthalle. Die Tour - 2 Stunden leichtes Spaziergangs mit 2 Pausen a 5 Minuten im Park und auf Monte Zaro. Kaffee/Kuchen ( Cremeschnitte ) Pause und / oder Mittagessen möglich ( Wiener Schnitzel ). In Verbindung mit Pula Hafen Rundfahrt - Platz wo Viribus Unitis sank, Hotel Riviera, Werft Uljanik und Hafen Admiralat, Kriegsmarinekommando. Möglichkeit des Ganztagesausflugs, bei Nachfrage.

Marine_Kirche_Pula
Marine_Kaserne_Pula
Liceum_Pula
Sternwarte_Pula
Marine_Schule_Pula
Marine_Casino_Pula
Offiziersvilla_Pula

Pula K&K Tour --- 1. Marine Friedhoff - 2. Marine Kirche - 3. Marine ( Maximilians ) Park, - 4. Marine Kaserne -5. Marine Schule - 6. Monte Zaro ( wo Ehemaliger Hidrografischer Institut war ) - 7. Sternwarte - 8. Marine Casino - 9. Offiziersvilla - 10. Markthalle - ( bei Nachfrage Ganztagesausflug - [ mit Pula Hafenrundfahrt - 10€/Pers. - Ermäsigung für Gruppen ] - Platz wo Viribus Unitis sank, Hotel Riviera, Werft Uljanik, Hafen Admiralat und Kriegsmarinekommando)

Preis = 70 € / Gruppe - Dauer - 2 Std. --- ( Ganztagesreiseleitung = 100 € )

Kontakt - sini@istria-tours.hr - Handy: 00385994012153 ( Viber, Whatsapp, Kakaotalk...)

Markthalle_Pula